Modernes Leben mit einer tiefen Bedeutung!

Legal

Datenschutzrichtlinie für Vesper Trade SA

Im Vesper Shop, erreichbar über https://vesperworld.shop, ist eine unserer wichtigsten Prioritäten der Schutz der Privatsphäre unserer Besucher. Dieser Datenschutz Dieses Dokument enthält die Arten von Informationen, die von Vesper Shop gesammelt und aufgezeichnet werden, und wie wir sie verwenden. Wenn Sie weitere Fragen haben oder mehr Informationen über unsere Datenschutzrichtlinie benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für unsere Online-Aktivitäten und für die Besucher unserer Website in Bezug auf die Informationen, die sie in Vesper Shop. Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die offline oder über andere Kanäle als diese Website gesammelt werden.

ZUSTIMMUNG

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden und stimmen deren Bedingungen zu.

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Die persönlichen Daten, um die Sie gebeten werden, und die Gründe, warum Sie um diese Daten gebeten werden, werden Ihnen an dem Punkt mitgeteilt, an dem wir Sie bitten, Ihre persönlichen Daten anzugeben. Wenn Sie sich direkt an uns wenden, können wir zusätzliche Informationen über Sie erhalten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, den Inhalt der Nachricht und/oder Anhänge, die Sie uns senden, sowie alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten. Wenn Sie sich für ein Konto registrieren, fragen wir Sie möglicherweise nach Ihren Kontaktinformationen, einschließlich Angaben wie Name, Firmenname, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

WIE WIR IHRE INFORMATIONEN VERWENDEN

Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen auf verschiedene Weise, unter anderem um:
  • Unsere Website bereitstellen, betreiben und pflegen
  • Verbessern, personalisieren und erweitern Sie unsere Website
  • Verstehen und analysieren, wie Sie unsere Website nutzen
  • Entwickeln Sie neue Produkte, Dienstleistungen, Merkmale und Funktionen
  • mit Ihnen zu kommunizieren, entweder direkt oder über einen unserer Partner, u.a. für den Kundendienst, um Ihnen Updates und andere Informationen in Bezug auf die Website zukommen zu lassen, sowie für Marketing- und Werbezwecke
  • Senden Sie E-Mails
  • Betrug aufdecken und verhindern

LOG DATEIEN

Vesper Shop folgt einem Standardverfahren zur Verwendung von Protokolldateien. Diese Dateien protokollieren, wenn Besucher Websites besuchen. Alle Hosting-Unternehmen tun dies, und dies ist ein Teil der Analyse der Hosting-Dienste. Zu den in den Protokolldateien gesammelten Informationen gehören Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), Datums- und Zeitstempel, Verweis- und Ausgangsseiten und möglicherweise die Anzahl der Klicks. Diese sind nicht mit Informationen verknüpft, die persönlich identifizierbar sind. Der Zweck dieser Daten ist die Analyse von Trends, die Verwaltung der Website, die Verfolgung der Bewegungen der Nutzer auf der Website und die Erfassung demografischer Daten.

COOKIES UND WEB BEACONS

Wie jede andere Website auch, verwendet Vesper Shop ‚Cookies‘. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, einschließlich der Präferenzen der Besucher und der Seiten auf der Website, die der Besucher aufgerufen oder besucht hat. Die Informationen werden verwendet, um die Benutzererfahrung zu optimieren, indem wir den Inhalt unserer Webseiten auf der Grundlage des Browsertyps und/oder anderer Informationen der Besucher anpassen.

COOKIES, DIE WIR VERWENDEN

  • Die Liste wird hier aktualisiert
Sie können Cookies über Ihre individuellen Browseroptionen deaktivieren. Ausführlichere Informationen zur Cookie-Verwaltung mit bestimmten Webbrowsern finden Sie auf den jeweiligen Websites der Browser.

GDPR-DATENSCHUTZRECHTE

Wir möchten sicherstellen, dass Sie über alle Ihre Datenschutzrechte informiert sind. Jeder Nutzer hat das Recht auf Folgendes:
  • Das Recht auf Zugang – Sie haben das Recht, Kopien Ihrer persönlichen Daten anzufordern.
  • Das Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung von Informationen zu verlangen, die Sie für falsch halten. Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, die Informationen, die Sie für unvollständig halten, zu vervollständigen.
  • Das Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen.
  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen einschränken.
  • Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen – Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unter bestimmten Bedingungen zu widersprechen.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen zu verlangen, dass wir die von uns erfassten Daten an eine andere Organisation oder direkt an Sie weitergeben.
Wenn Sie eine Anfrage stellen, haben wir einen Monat Zeit, Ihnen zu antworten. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

DER EIGENTÜMER DER GESAMMELTEN DATEN

Wir sind gesetzlich verpflichtet, Ihnen den Namen des Eigentümers der Daten mitzuteilen Sammlung, die Ihre persönlichen Daten enthält. Der Eigentümer der Daten Abholung ist Vesper Trade SA, c/o Fidinam & Partners SA, Via Maggio 1, 6900 Lugano, Schweiz.

REFERENZVERSION

Im Falle einer Diskrepanz zwischen der englischen und französischen Version von dieser Datenschutzrichtlinie ist die englische Version maßgebend.

Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Inhaltsverzeichnis

  • Umfang der Anwendung
  • Abschluss des Vertrages
  • Recht auf Widerruf
  • Preise und Zahlungsbedingungen
  • Versand- und Lieferbedingungen
  • Vorbehalt der Eigentumsrechte
  • Garantie
  • Geistiges Eigentum
  • Teilweise Invalidität
  • Anwendbares Recht
  • Ort der gerichtlichen Zuständigkeit
  • Alternative Streitbeilegung
  1. Umfang der Anwendung

    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) der Firma Vesper Trade SA (nachfolgend „Verkäufer“ genannt) gelten für alle Verträge, die ein Kunde (nachfolgend „Kunde“ genannt) mit dem Verkäufer hinsichtlich aller im Online-Shop des Verkäufers dargestellten Waren und/oder Dienstleistungen schließt (https://vesperworld.shop). Der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Auftraggebers wird hiermit widersprochen, es sei denn, es wurden andere Bedingungen vereinbart. Mit seiner Bestellung akzeptiert der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  2. Abschluss des Vertrages

    1. Die Produktbeschreibungen im Online-Shop des Verkäufers stellen keine verbindlichen Angebote seitens des Verkäufers dar, sondern dienen lediglich der Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.
    2. Der Kunde kann das Angebot über das in den Online-Shop des Verkäufers integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei gibt der Kunde, nachdem er die ausgewählten Waren und/oder Dienstleistungen in den virtuellen Warenkorb gelegt und den Bestellvorgang durchlaufen hat, durch Anklicken der Schaltfläche, die den Bestellvorgang abschließt, ein rechtsverbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren und/oder Dienstleistungen ab.
    3. Der Verkäufer wird den Eingang der Bestellung per E-Mail bestätigen. Diese Bestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar, sondern soll den Kunden lediglich darüber informieren, dass die Bestellung beim Verkäufer registriert wurde. Der Verkäufer bestätigt die Lieferung der Waren mit einer weiteren E-Mail (im Folgenden „Lieferbestätigung“ genannt).
    4. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen, insbesondere wenn ein Artikel nicht verfügbar ist oder wenn der Kunde Rechnungen aufgrund früherer unberechtigter Lieferungen nicht bezahlt hat. Wenn der Verkäufer einen Auftrag nicht erfüllt, wird er den Kunden darüber informieren. Bestellungen werden nur in haushaltsüblichen Mengen angenommen.
    5. Bei der Abgabe eines Angebots über das Online-Bestellformular des Verkäufers wird der Vertragstext vom Verkäufer nach Vertragsschluss gespeichert und dem Kunden nach Absendung der Bestellung in Textform (z.B. E-Mail, Fax oder Brief) übermittelt. Der Verkäufer wird den Vertragstext darüber hinaus nicht zugänglich machen.
    6. Vor dem Absenden einer verbindlichen Bestellung über das Online-Bestellformular des Verkäufers kann der Kunde Eingabefehler erkennen, indem er die auf dem Bildschirm angezeigten Informationen aufmerksam liest. Die Vergrößerungsfunktion des Browsers zur Vergrößerung der Anzeige auf dem Bildschirm kann eine wirksame Methode sein, um Eingabefehler besser zu erkennen. Der Kunde kann während des elektronischen Bestellvorgangs alle eingegebenen Daten über die übliche Tastatur- und Mausfunktion korrigieren, bis er auf die Schaltfläche klickt, die den Bestellvorgang abschließt.
    7. Für den Vertragsabschluss steht ausschließlich die englische Sprache zur Verfügung.
    8. Die Auftragsabwicklung und Kontaktaufnahme erfolgt in der Regel per E-Mail und automatisierter Auftragsabwicklung. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, dafür zu sorgen, dass die von ihm für die Auftragsabwicklung angegebene E-Mail-Adresse korrekt ist, damit die vom Verkäufer gesendeten E-Mails unter dieser Adresse empfangen werden können. Insbesondere liegt es in der Verantwortung des Kunden, bei Verwendung von SPAM-Filtern sicherzustellen, dass alle vom Verkäufer oder von durch den Verkäufer mit der Auftragsabwicklung beauftragten Dritten versandten E-Mails zugestellt werden können.
  3. Recht auf Widerruf

    1. Recht auf Widerruf Der Kunde hat das Recht, diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde die Ware oder im Falle einer Teillieferung die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde den Verkäufer Vesper Trade SA, Seestrasse 21, 8702 Zollikon, E-Mail: info@vespertrade.ch mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Kunde kann das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.
    2. Folgen der Annullierung Wenn der Kunde diesen Vertrag widerruft, hat der Verkäufer dem Kunden alle Zahlungen, die er von ihm erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem er über den Entschluss des Kunden, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wurde. Für diese Rückzahlung verwendet der Verkäufer dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Kunden wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Der Verkäufer kann die Rückzahlung verweigern, bis er die Waren wieder zurückerhalten hat oder bis der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Der Kunde muss die Waren an den Verkäufer Vesper Trade SA, Seestrasse 21, 8702 Zollikon, E-Mail, zurückgeben oder übergeben: info@vespertrade.chunverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde den Verkäufer über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, zu widerrufen. Die Frist ist gewahrt, wenn der Kunde die Waren nach dem Widerruf vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absendet.Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung der Waren an den Verkäufer.Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
  4. Preise und Zahlungsbedingungen

    1. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Angebot aufgeführten Preise. Die Preise sind in Schweizer Franken angegeben und Euro. Der Kunde kann wählen, in welcher Währung er bezahlen möchte. Alle angegebenen Preise sind Endpreise, d.h. sie enthalten die geltende gesetzliche Mehrwertsteuer („MwSt.“), jedoch ohne Zölle und andere Steuern. Zollgebühren und andere Steuern müssen vom Kunden direkt an den Spediteur gezahlt werden. Alle zusätzlichen Kosten, wie z.B. Liefer- und Versandkosten, werden separat ausgewiesen.
    2. Die Zahlung kann mit einer der im Online-Shop des Verkäufers genannten Methoden erfolgen.
    3. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Waren erst nach Begleichung der Vorauszahlungsrechnung zu liefern.
  5. Versand- und Lieferbedingungen

    1. Wenn der Verkäufer anbietet, die Waren zu versenden, erfolgt die Lieferung innerhalb des vom Verkäufer angegebenen Liefergebiets an die vom Kunden angegebene Lieferadresse, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Für die Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferadresse maßgeblich.
    2. Sollte das beauftragte Transportunternehmen die Ware an den Verkäufer zurückschicken, weil die Lieferung an den Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Rücktrittsrecht wirksam ausübt, wenn die Lieferung aufgrund von Umständen, die der Kunde nicht zu vertreten hat, nicht erfolgen kann oder wenn er vorübergehend daran gehindert ist, die angebotene Leistung zu erhalten, es sei denn, der Verkäufer hat den Kunden eine angemessene Zeit im Voraus über die Leistung informiert.
    3. Die Waren werden innerhalb der genannten Lieferfristen geliefert, die nur als Anhaltspunkt dienen. Der Kunde wird informiert, wenn ein Produkt vorübergehend nicht verfügbar ist. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass Lieferverzögerungen von bis zu zwei Monaten ihm nicht das Recht geben, die Lieferung der bestellten Waren zu verweigern, vom Vertrag zurückzutreten, Schadensersatz oder die Erstattung der entstandenen Kosten zu verlangen.
    4. Eine persönliche Abholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich.
    5. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, bei unrichtiger oder unsachgemäßer Selbstbelieferung vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur, wenn der Verkäufer die Nichtbelieferung nicht zu vertreten hat und wenn er ein konkretes Absicherungsgeschäft mit dem Lieferanten abgeschlossen hat. Der Verkäufer unternimmt alle angemessenen Anstrengungen, um die Waren zu erhalten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird er den Kunden informieren und ihm unverzüglich eine Gegenleistung gewähren.
  6. Vorbehalt der Eigentumsrechte

    Wenn der Verkäufer in Vorleistung geht, behält er sich das Eigentum an den gelieferten Waren vor, bis der geschuldete Kaufpreis vollständig bezahlt ist.
  7. Garantie

    1. Soweit nichts anderes bestimmt ist, gelten die Bestimmungen der gesetzlichen Mängelhaftung. Abweichend hiervon gilt für Verträge über die Lieferung von Waren Folgendes:
    2. Bei der Lieferung der gekauften Produkte durch den Kurier ist der Kunde verpflichtet, sich zu vergewissern:- dass die Anzahl der gelieferten Artikel mit der auf dem Lieferschein angegebenen Anzahl übereinstimmt;- dass die Verpackung und ihre Siegel unversehrt, unbeschädigt, nicht nass oder in irgendeiner Weise verändert sind.- Etwaige Schäden an der Verpackung und/oder dem Produkt oder Unstimmigkeiten bei der Anzahl der Artikel oder der Dokumentation müssen sofort schriftlich auf dem Lieferschein des Kuriers angegeben werden. Sobald das Dokument des Kuriers unterzeichnet ist und der Kunde keine Einwände erhebt, kann der Kunde keine Einwände gegen die äußeren Merkmale des gelieferten Pakets erheben. Der Kunde ist verpflichtet, so schnell wie möglich zu überprüfen, ob die erhaltenen Produkte fehlerhaft (d.h. die gelieferte Ware entspricht ganz oder teilweise nicht der Bestellung) und/oder unvollständig sind (d.h. der Inhalt umfasst nicht einen Teil der bestellten Ware, z.B. ein Teller fehlt oder ist während des Transports zerbrochen).Die Kunden müssen dem Verkäufer alle festgestellten Unstimmigkeiten innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt der Bestellung melden.Wird dies nicht innerhalb von 2 Werktagen nach Erhalt der Bestellung gemeldet, gilt dies als vollständige Annahme der Bestellung.Jede Meldung muss Belege für diese Unstimmigkeiten enthalten.
    3. Ist die Ware mangelhaft, hat der Kunde die Wahl zwischen Nacherfüllung in Form der Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder der Lieferung einer neuen mangelfreien Sache (Nachlieferung). Der Verkäufer ist jedoch berechtigt, die Art der gewählten Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und wenn die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Kunden bleibt. Wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist, kann der Kunde nach seiner Wahl den Rücktritt vom Vertrag erklären oder den Kaufpreis mindern.
  8. Geistiges Eigentum

    Sofern nicht anders angegeben, besitzen Vesper Trade SA und/oder ihre Lizenzgeber die geistigen Eigentumsrechte für das gesamte Material auf https://vesperworld.shop. Alle Rechte an geistigem Eigentum sind vorbehalten. Der Kunde kann von https://vesperworld.shop aus für seinen persönlichen Gebrauch darauf zugreifen, vorbehaltlich der in diesen Bedingungen festgelegten Einschränkungen. Der Kunde darf nicht:
  9. Teilweise Invalidität

    Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
  10. Anwendbares Recht

    Für alle Verträge und Vereinbarungen zwischen dem Kunden und dem Verkäufer gilt Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Zwingende Bestimmungen des Landes, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben davon unberührt.
  11. Ort der gerichtlichen Zuständigkeit

    Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Schweiz oder hat er seinen Wohnsitz nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder ist sein Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt oder ist der Kunde Kaufmann und handelt in dieser Eigenschaft, so ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz der Vesper Trade SA in der Schweiz.
  12. Alternative Streitbeilegung

    Die EU-Kommission bietet auf ihrer Website den folgenden Link zur OS-Plattform: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Diese Plattform soll eine Anlaufstelle für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten sein, die sich aus Online-Kauf- und Dienstleistungsverträgen zwischen Verbrauchern und Händlern ergeben. Der Verkäufer ist weder verpflichtet noch bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer alternativen Streitbeilegungsstelle teilzunehmen.
Stand: März 2024

Haftungsausschluss für Vesper Trade SA

Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zum Haftungsausschluss unserer Website haben, können Sie uns gerne per E-Mail unter info@vesperworld.ch kontaktieren . Alle Informationen auf dieser Website – https://vesperworld.shop – werden nach bestem Wissen und Gewissen und nur zu allgemeinen Informationszwecken veröffentlicht.https://vesperworld.shop übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Zuverlässigkeit und Richtigkeit dieser Informationen. Jede Handlung, die Sie aufgrund der Informationen, die Sie auf dieser Website https://vesperworld.shop finden, vornehmen, geschieht ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko. https://vesperworld.shop haftet nicht für Verluste und/oder Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website. Von unserer Website aus können Sie andere Websites besuchen, indem Sie Hyperlinks zu solchen externen Websites folgen. Obwohl wir uns bemühen, nur qualitativ hochwertige Links zu nützlichen und ethischen Websites anzubieten, haben wir keine Kontrolle über den Inhalt und die Art dieser Websites. Diese Links zu anderen Websites stellen keine Empfehlung für den gesamten Inhalt dieser Websites dar. Die Eigentümer der Website und die Inhalte können sich ohne Vorankündigung ändern und es kann vorkommen, dass wir die Möglichkeit haben, einen Link zu entfernen, der möglicherweise „schlecht“ geworden ist. Bitte beachten Sie auch, dass, wenn Sie unsere Website verlassen, andere Websites andere Datenschutzrichtlinien und -bedingungen haben können, auf die wir keinen Einfluss haben. Bitte informieren Sie sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Websites sowie über deren „Nutzungsbedingungen“, bevor Sie Geschäfte tätigen oder Informationen hochladen.

ZUSTIMMUNG

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit unserem Haftungsausschluss einverstanden und stimmen dessen Bedingungen zu.

LETZTES UPDATE

Zuletzt aktualisiert:24. Dezember 2021.

UPDATE

Sollten wir dieses Dokument aktualisieren, ergänzen oder ändern, werden diese Änderungen an dieser Stelle deutlich sichtbar veröffentlicht.

REFERENZVERSION

Bei Unstimmigkeiten zwischen der englischen und der französischen Version dieses Haftungsausschlusses ist die englische Version maßgebend.

Impressum


VESPER TRADE SA

c/o Fidinam & Partner SA
Via Magio 1
6900 Lugano
Schweiz

E-Mail: info@veperworld.ch

Registrierungsnummer: CHE-311.695.548
VAT ID: CHE-311.695.548 IVA

Sprache/Land/Währung

Kontaktieren Sie uns